ZDF Länderspiegel Mosel

Am 14. Oktober hat das ZDF in seiner Sendung „ZDF Länderspiegel“ einen ca. 5- minütigen Beitrag über die Mosel zwischen Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach gezeigt. Dabei ging es vorrangig um den Urlaub auf zwei Rädern, also Radfahren und die Moderene Form des Segway. 

Den Beitrag können Sie sich hier in der ZDF Mediathek anschauen. 

 

Hahn gefangen

So früh wie selten, haben wir am 1. Oktober die diesjährige Traubenlese beendet und den sogenannten „Hahn gefangen“. 

Wie in allen deutschen Anbaugebieten sind die Mengen leider geringer ausgefallen als im Vorjahr und als erhofft – jedoch sind wir mit den Qualitäten sehr zufrieden. 

Nun heißt es Geduld haben, im Keller arbeiten und die Gärung abwarten – dann können wir Ihnen im Frühjahr die ersten „Neuen“ präsentieren und zur Probe vorstellen. 

Sie dürfen ebenso gespannt sein, wie wir. 

 

Radelspass an der Mosel

Radelspaß im Moseltal

Sie radeln von Andel nach Traben-Trarbach, Flussabwärts 25 km den Moselschleifen nach.
Die Rückreise bis Bernkastel-Kues treten Sie mit dem Schiff an während weltberühmte Weinlagen und Steilhänge an Ihnen vorbei ziehen. Am 2. Tag fahren Sie mit dem RadelBus bis Daun. Wo früher Dampfloks schnaubten radeln Sie durch die Vulkaneifel zurück bis nach Andel ins Moseltal. Diese Strecke, ca. 60 km, ist das „Highlight“ der Region.

Unser Angebot für Radfahrer:
3 x Übernachtungen im Doppelzimmer DU/WC
3 x Verwöhnfrühstück am Morgen
2 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
1 x informative Weinprobe
Trinkflaschen und Frühstücksvesper für unterwegs (Lunchpaket)
Radtour nach Traben-Trarbach, Schifffahrt von Traben-Trarbach nach Bernkastel-Kues inkl. Rädern zurück
Maare-Moselradtour, inkl. Bustransfer von Bernkastel-Kues nach Daun
Radkarten und Informationsmaterial leihweise (solange der Vorrat reicht)

Ab 180,00 Euro p. P. im Doppelzimmer

 

Arrangementanfrage